Unser Ziel

Als innovatives, dynamisches Kosmetikunternehmen leben wir die Philosophie: Unsere Haut in gesunder Harmonie. Unser Ziel ist es, Kosmetikerinnen für den dermazeutischen und onkologischen Bereich auszubilden. Aus diesem Grund ist es uns besonders wichtig, unseren Schülern neben der klassischen Kosmetikausbildung auch ein fundiertes Fachwissen an Wirkstoffkunde und ein ausgeprägtes Bewusstsein für hautspezifische und unbedenkliche Kosmetik ohne Schadstoffe zu vermitteln. Während Ihrer gesamten Ausbildung legen wir großen Wert auf eine gute Betruung, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein hervorragend geschultes Fachpersonal. Unser Team aus erfahrenen Fachkosmetikerinnen und Biologen ist die perfekte Kombination für einen erfolgreichen Abschluss zur derm. onkol. Kosmetikerin.

Ihre Vorteile

Mit unserer ganzheitlichen Intensiv-Kurzzeitausbildung erhalten Sie ein umfangreiches Wissen in allen Bereichen der Kosmetik und erlangen zudem eine Spezialisierung in der Dermatologie, Onkologie und Wirkstoffkunde, was Ihnen einen deutlichen Vorteil gegenüber anderen Kosmetikerinnen verschafft. Unsere Schulungen finden jeden zweiten Samstag statt, sodass Sie Beruf, Familie und Ausbildung perfekt kombinieren können. Profitieren Sie außerdem von unseren kleinen Klassengrößen. Bei einer maximalen Teilnehmerzahl von 8 Personen erhalten Sie von unserem Team die optimale und individuelle Betreuung, die Sie für einen erfolgreichen Abschluss benötigen. In unseren Praxisschulungen legen wir großen Wert auf das Arbeiten an Fremdmodellen. Neben den Schulungstagen am Wochenende haben Sie auch die Möglichkeit unter der Woche in unseren Schulungsräumen zu üben. Unser Expertenteam steht Ihnen dabei immer gerne unterstützend zur Seite.

Das wichtigste in der Übersicht 

Ausbildungsablauf

Unsere Ausbildung findet berufsbegleitend statt. An zwei Samstagen im Monat von 10.00 bis 18.00 Uhr wird Ihnen unter Einbeziehung modernster Geräte und Methoden das Wissen zur Ganzheitskosmetik professionell vermittelt. Jeder Schulungstag ist gegliedert in einen Theorie- und einen Praxisteil. Sie können wählen zwischen einer 6-monatigen und 9-monatigen Ausbildung. Innerhalb dieser Zeit bilden wir Sie zu einer dermazeutisch-onkologischen Kosmetikerin aus und machen Sie fit für die Praxis. In der 9-monatigen Ausbildung erhalten Sie ein detailliertes Fachwissen in den Bereichen Dermatologie, Onkologie und Wirkstoffkunde. Der Beginn ist mehrmals im Jahr möglich.

Termine

In Ihrer Ausbildung erhalten Sie ein umfangreiches Wissen sowohl aus der klassischen Kosmetik als auch aus dem dermatologischen und onkologischen Bereich. Auf allgemeinbildende Fächer wie Deutsch oder Gemeinschaftskunde wird bewusst verzichtet. Die ersten 6 Monate der Ausbildung werden nach dem 3-jährigen Rahmenlehrplan der Fachausbildung für Kosmetiker unterrichtet. Unter Einbeziehung der Fächer Anatomie, Physiologie und Dermatologie werden Ihnen alle Grundlagen der klassischen Kosmetik anschaulich und professionell mit Powerpointpräsentationen vermittelt. Innerhalb dieser 6 Monaten erhalten Sie bereits einen Einblick in die Onkologie und Dermatologie. In den letzten drei Monaten der Ausbildung werden die Bereiche Onkologie, Dermatologie und Wirkstoffkunde weiter vertieft. Neben den Fachbezogenen Fächern schulen wir Sie auch mit verkaufspsychologischem Wissen, Marketing und Warenverwaltung, um Sie sicher und vorbereitet in die Arbeitswelt zu entlassen.

Theorieschulung

Praxisschulung

Unsere Ausbildung ist sehr praxisorientiert. Bereits am ersten Tag haben Sie die Möglichkeit, die gelernte Theorie in der anschließenden Praxis anzuwenden und zu üben. In der Praxis legen wir großen Wert auf das Arbeiten an Fremdmodellen. Dadurch lernen Sie alle erdenklichen Hauttypen und Hautprobleme kennen und erlangen somit die notwendigen Erfahrungen, die Sie für einen gelungenen und leichten Einstieg in die Arbeitswelt benötigen. Neben den Praxisschulungen an den Samstagen besteht für die Schüler auch die Möglichkeit wöchentlich Dienstag bis Freitag individuell in unseren Schulungsräumen zu üben. Selbstverständlich stehen Ihnen dabei unsere Fachexperten immer gerne unterstützend und beratend zur Seite.

Am Ende der Ausbildung steht sowohl eine schriftliche als auch praktische Abschlussprüfung. Für die Ausbildung erhalten Sie umfassende Lernmaterialien bestehend aus einem Lehrbuch und Powerpointpräsentationen, die Sie bestens für die Abschlussprüfung vorbereiten. Alle prüfungsrelevanten Inhalte werden in der theoretischen und praktischen Schulung vertieft. Am Ende der Ausbildung erhalten Sie Zertifikate der einzelnen Module sowie ein Abschlusszertifikat als dermazeutisch-onkologische Kosmetikerin.

Prüfung und Zertifikat

Wichtige Informationen

Unsere Teilnehmerplätze sind begrenzt und nachgefragt. Informieren Sie sich daher zeitnah. Wir empfehlen Ihnen eine rechtzeitige Voranmeldung!

Der Beginn der Ausbildung ist mehrmals im Jahr möglich.

Nächste Termine: 

Samstag, den 16.05.2020

Ihr passender Ausbildungsbeginn ist nicht dabei? Dann kontaktieren Sie uns! Bei einer ausreichenden Teilnehmeranzahl sind andere Termine ebenfalls möglich. Bei Über- oder Unterschreitung der Teilnehmeranzahl wird das Stundenkontigent aufgestockt bzw. reduziert.

Um an unserer ganzheitlichen Intensiv-Kurzzeit-Kosmetikausbildung teilnehmen zu können benötigen Sie mindestens einen Hauptschulabschluss und müssen volljährig sein. Vorkenntnisse im Bereich Kosmetik sind keine notwendig.

Unsere Akademie spricht für ein hohes Bildungsniveau. Für unsere derm.-onkol. Kosmetikausbildung haben wir für Sie das perfekte Team aus erfahrenen Fachkosmetikerinnen und Biologen zusammengestellt, um Sie sowohl in der Theorie als auch in der Praxis optimal ausbilden zu können. Unsere kleinen Klassen mit einer maximalen Teilnehmeranzahl von 8 Teilnehmern erschaffen zudem eine angenehme und familiäre Arbeitsatmosphäre, in welcher jeder Teilnehmer ganz individuell nach seinen Bedürfnissen gefördert werden kann. In unserer Praxis legen wir großen Wert auf qualitativ hochwertige Geräte und Produkte. Als Kosmetikunternehmen entwickeln wir hautspezifische Pflegeprodukte ohne schädliche Inhaltsstoffe für den dermazeutischen und onkologischen Bereich, welche wir für unsere Praxisschulungen kostenlos zur Verfügung stellen.

die monatliche Ausbildungsgebühr beträgt 390,00 Euro zzgl. 19% MwSt. Die monatliche Zahlung erfolgt per Lastschrift. Sobald Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie von uns eine unverbindliche Anmeldebestätigung. Als verbindlich angemeldet gelten Sie erst, wenn Sie die einmalige Anmeldegebühr von 150,00 Euro zzgl. 19% MwSt. überwiesen haben. In den Anmeldegebühren inbegriffen sind alle Schulungsunterlagen und das Lehrbuch für die Theorie. Für die Praxis werden alle Arbeitsmaterialien gestellt, ausgenommen Handtücher, Kompressen, Schwämme und Pinsel.

Die Prüfungskosten sind bereits in der monatlichen Ausbildungsgebühr enthalten. 

Mit unserer Ausbildung zur derm. onkol. Kosmetikerin erhalten Sie ein fundiertes Wissen über die Inhaltsstoffe und Wirkung von Pflegeprodukten und sind bestens ausgebildet für die kosmetischen Behandlungen von allen Hautproblematiken bis hin zu Krebspatienten. Mit dieser Ausbildung haben Sie somit die Möglichkeit neben den normalen Einsatzbereichen einer Kosmetikerin auch in Kliniken und Arztpraxen tätig zu sein.

Sie haben noch weitere Fragen?

Bitte kontaktieren Sie uns für mehr Informationen. 

Kontakt